Nachrichten



Die Gemeinden Appen und Pellworm, die Städte Barmstedt, Fehmarn und Ratekau, die Ämter Berkenthin, Büchen, Hohe Elbgeest und Sandesneben-Nusse sowie der Kreis Herzogtum Lauenburg sind für ihr Energie- und Klimaschutzmanagement ausgezeichnet worden.



Der Rheinisch-Westfälische Bezirksverein des Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Vereins e. V. (DKV) besuchte im Rahmen einer Exkursion Mitsubishi Electric in Ratingen.



Seit dem 1. März 2018 gilt ein neues Förderprogramm des Umweltministeriums, das Produkte und Verfahren für den Klimaschutz fördert, die bereits marktreif sind, aber den Durchbruch noch nicht geschafft haben.


Raum für Kreativität und Innovation

ebm-papst setzt seinen Wachstumskurs fort und plant den Bau eines neuen Entwicklungszentrums in Mulfingen, Sitz der Unternehmenszentrale. Rund 41 Mio. € wird der Hersteller für Ventilatoren und Motoren in den Neubau investieren.


BHKW in Raststatt

Hoch effiziente Blockheizkraftwerke (BHKW) kommen in Unternehmen, Wohnungsbaugesellschaften, Seniorenheimen, Krankenhäusern oder Kommunen zum Einsatz. Sie erzeugen gleichzeitig Wärme und Strom. Seit dem 1. Januar 2018 gibt es Änderungen bei der EEG-Umlage, die Eigentümer der BHKW vor neue Herausforderungen stellt.


Leitfaden „BIM für Architekten – Leistungsbild, Vertrag, Vergütung“

Wie fügt sich das Building Information Modeling in das Leistungsbild der Architektinnen und Architekten ein? Welche Auswirkungen hat BIM auf die Gestaltung von Architektenverträgen und auf die Honorarberechnung? Diese Fragen stellen sich mit der weiteren Etablierung der noch jungen Planungsmethode im deutschen Planungs- und Bausektor in wachsender Dringlichkeit.

Seiten